Spitzentrainer bei den Wölfen

bojan.jpg-EC St Marein

Bojan kann auf eine 25-jährige Profikarriere als Spieler mit mehr als 100 Länderspieleinsätzen und 10 Jahre Erfahrung als Trainer, zuletzt als Head Coach bei Olimpija Ljubljana in der Erste Bank Eishockey Liga, zurückgreifen. Seit Beginn des Eistrainings zieht er die sportlichen Fäden in der Mannschaft und die Cracks der Kampfmannschaft wie auch die jungen Wölfe in den Nachwuchsmannschaften sind von der hohen Qualität der Trainings begeistert. Link zum Eliteprospects-Profil von Bojan

 

In den Vorbereitungsspielen gegen Wietersdorf (2:3), Ledenitzen (6:2), Köttern (4:6), Grades/Mettnitz (5:3) und Ferlach (6:3), die alle in der nächsthöheren Spielklasse, der Kärntner Liga Division 2 spielen, konnten die Wölfe bereits erste Spielerfahrungen in dieser Saison sammeln.

 

Mit Bojan an der Bande und einigen Neuzugängen am Eis, die im nächsten Newseintrag vorgestellt werden, steht das Saisonziel fest: Wiederaufstieg in die Kärtner Liga!